Unsere Story

Voller Tatendrang und Abenteuerlust kamen wir 2014 das erste Mal nach Indonesien. Im Auslandssemester auf Bali und Praktikum auf Borneo verliebten wir uns schnell in die Kultur, die Menschen, den Spirit und die wundervolle Natur dieses einzigartigen Landes.

Zu der Zeit war unser eigenes Schmuck Label zu gründen nur ein wilder Traum. Doch die Insel Bali erstaunte uns jeden Tag aufs Neue und die liebevolle Handarbeit, mit der ihre Bewohner Dinge von ungreifbarer Schönheit herstellen, überzeugte uns davon, dass Bali bald unser Zuhause und auch das Herz unseres Traums werden könnte.

Als wir über die Straßen und Märkte Bali’s zogen, wurde aus der Liebe zu diesem Ort Inspiration und aus dem Traum wurde ein konkreter Plan. Gleichzeitig lernten wir unzählige wundervolle Menschen kennen, die später teilweise unsere Produktionspartner und Supplier wurden und die wir mittlerweile voller Stolz unsere Freunde nennen.

Als wir Anfang 2016 dann den finalen Schritt wagten und fest nach Bali zogen, fühlten wir uns so glücklich und frei wie nie zuvor und dieses Gefühl hält dank der Vielfalt und dem Vibe dieser Insel bis heute an.

Wir sind so froh, hier unserer Kreativität freien Lauf lassen zu können und somit Boho Schmuck kreieren zu können, der dazu inspiriert, frei und unbekümmert zu leben. Mit unseren Designs und unserer Art und Weise zu arbeiten, wollen wir Liebe zelebrieren und die wilde, unzähmbare Seite einer Frau entfalten und gleichzeitig etwas zurückgeben an Locals und Natur.

Während wir unseren Gypsy Weg mit Liebe und Herzblut Schritt für Schritt weitergehen, schaut euch doch mal unseren Blog an.
Wir freuen uns riesig, dass ihr diesen Weg mit uns geht. Wir lieben euch!

Salty kisses, x. Euer Santi Santi Team.

 

 

Santi Santi Fashion Revolution #whomademyjewelry