WAS BEDEUTET EIGENTLICH ‚SANTI SANTI‘?

In diesem Blogpost möchten wir gerne eine Frage beantworten, die uns immer mal wieder von euch gestellt wird. Und zwar lautet die Frage:

„Was bedeutet eigentlich Santi Santi?“

Der Name ‚Santi Santi‘ ist von einem der bekanntesten hinduistischen Mantras inspiriert:

‚OM SHANTI SHANTI SHANTI‘.

Diejenigen von Euch, die sich schon mal mit Yoga beschäftigt haben, dürften das Mantra eventuell bereits kennen oder schon einmal davon gehört haben.

Model: @madlen_boheme | Photo: @lichtbildnerei_lehmann | Produkte: Jurang Jenay Häkelbikini Kastanie

 

Es wird oft zu Beginn einer Meditation oder Yogastunde gesprochen – lässt sich aber auch losgelöst von Yoga und Meditation als eine Art Lebensphilosophie beschreiben. Übersetzt bedeutet ‚Shanti‘ Frieden, innere Ruhe und Gelassenheit.

Shanti ist darüber hinaus auch eine der 50 Kräfte der Ganesha – der elefantenköpfige Gott des Hinduismus. 

 

Ganesha Statur

 

Die dreifache Aufzählung des Wortes Shanti im Mantra kann man dabei auf den Frieden mit sich selbst, den Frieden mit Freunden und Familie und den universellen Frieden beziehen.

Es lässt sich aber auch mit dem Frieden für Körper, Seele und Geist übersetzen. Oder aber auch Frieden mit der Vergangenheit, der Zukunft und der Gegenwart.

 

Model: @carolinalavinia | Photo: @lenn | Produkte: Alam Alisha Ring, Kuna Karma Ring, Kisaya Kristal Ring, Leila Lingkaran Halskette

 

Es gibt somit eine Vielfalt an Interpretationen dieses Mantras. Ganz egal wie man nun das Mantra für sich deuten möchte – das, was wohl alle vereint, ist das Verständnis von Respekt, Freiheit, Frieden und Positivität.

 

Model: @carolinalavinia | Photo: @lenn | Produkte: Alam Alisha Ring, Kuna Karma Ring, Kisaya Kristal Ring, Leila Lingkaran Halskette

 

Wir von Santi Santi haben uns von diesem Mantra inspirieren lassen und wollen euch jeden Tag ein bisschen Gelassenheit, Positivität, Lebensfreude und natürlich auch ein Stück des gelebten Hinduismus Balis mit auf den Weg geben.

#SpreadTheSantiVibe

 

Hinduistisches Gebet